Neue Bahn-Trasse geplant -  quer durch die Lüneburger Heide
Die DB Netz AG plant eine neue Hochgeschwindigkeitsstrecke für den Güterverkehr als auch für den ICE-Verkehr quer durch den LK Harburg.
Der Hamburger Hafen müsse mit dem Hinterland und Richtung Osten verbunden werden. Ein Bau der bereits seit 2003 im Bundeverkehrswegeplan befindlichen „Y-Trasse wurde bisher erfolgreich von Bürgerprotesten verhindert. Der Güterumschlag im Hamburger Hafen hat von 2008 auf 2013
nicht deutlich zugenommen. Nun meint die Deutsche Bahn mit verschiedenen Alternativen durch „dünner besiedeltes Gebiet ein leichteres Spiel zu
haben. Da hat man allerdings die „Rechnung ohne die Heidjer gemacht!  Bürgerinitiativen in den diversen Landkreisen/Städten und Gemeinden haben
sich quasi  über Nacht gebildet und bereits sehr gut miteinander vernetzt  gemeinsam mit Umweltverbänden wird der Deutschen Bahn hier die Stirn geboten.
Obwohl noch keine konkreten Details benannt wurden, sind zwei  der potentiellen Neubau-Trassen mit folgendem Verlauf angedacht:
Maschen - Ashausen Richtung Winsen/Luhdorf - Bahlburg - Vierhöfen - Westergellersen - Luhmühlen - Putensen - Amelinghausen -
Suderburg bzw. Unterlüß
Diese beiden Varianten wären lt. Deutscher Bahn AG auch die kostengünstigsten Alternativen.
 
 
 
Auszugsweise dargestellt würde eine Variante genau zwischen Luhmühlen und Westergellersen verlaufen.
Vom Ortsausgang Luhmühlen bis zur Bahntrasse wären es  max. 2 km. Bis Westergellersen wären es gerade noch 300 m!
Trassenfuehrung_Bild_2
Hier zu sehen:
 
LINKS  = Variante Ashausen-Unterlüß
 
RECHTS = Variante Ashausen -Suderburg
 
Tag und Nacht, 24/7/365 würden sowohl Güterzüge als auch ICEs durch unsere noch intakte Natur, Landschafts- /Naturschutzgebiete, Feuchtbiotope, das Luhetal , den Einemhofer Forst und direkt hinter dem Luhmühlener Turniergelände  mit unsäglicher Lärmbelastung donnern. Die potentiellen Trassen sollen für eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h ausgelegt werden.
Trassenfuehrung_Bild_1
Quelle: DB Netz AG
Quelle: DB Netz AG /   BI Westergellersen
November 2014: potentielles Gelände für die Variante Ashausen - Unterlüß
moeglicher_Trassenkorridor1_1280
moeglicher_Trassenkorridor2_1280
moeglicher_Trassenkorridor8_1280
moeglicher_Trassenkorridor9_1280
Reiterdorf  Luhmühlen
Natur pur um Luhmühlen
Keine Trasse für Luhmühlen
stern2
BI Natur Luhmühlen
Aktuelles
Impressum
stern1
stern2